Aglianico - dangelowine

Direkt zum Seiteninhalt
Der Weistock
AGLIANICO

Der Aglianico ist ein Weinstock von ältester Bebauung in südlichem Italien, insbesondere Basilikata und Kampanien. Es wurde von den Griechen während der Gründung von ihren Kolonien eingeführt. Der Name würde von Ellenico oder Ellanico herkommen.
Es zieht Boden von vulkanischem, lehmartigem und kalkigem Ursprung. Es ist ein Weinstock mit später Keimung und mit spätem Reifen. In Basilikata wird die Sammlung zwischen der letzten Dekade von Oktober und der esten Dekade von November ausgeführt.
Die Produktionen ändern von Ort zu Ort von 40-50 Doppelzentner für Hektar zu 100 in den fruchtbarsten Zonen. Die Stände Zucker können sehr hoch sein, und können zu einem hervorragenden saueren Inhalt vereinigt sein. Mit D.P.R. 18.02 1973 „Aglianico del Vulture“ hat die Ursprungbezeichnung.
aglianico-2.jpg
AGLI.jpg
uvamatura4.png
_A182098.jpg
_A192189.jpg
VIGNE78.jpg
CASA VINICOLA D'ANGELO SNC  p.iva 00102300761 | Via Padre Pio 8 , Rionero in Vulture 85028 (PZ) ITALIA | tel. 0972721517 - fax 0972723495 info@dangelowine.com

Follow us

Zurück zum Seiteninhalt